Die Ballerina und der Panda

Fotos: Theresa Senk

Diese zwei Street-Art-Werke habe ich Ende letzten Jahes zufällig in Kaunas entdeckt. Die Künstler sind mir leider nicht bekannt, aber die Graffitis sind nur wenige Schritte voneinander entfernt. Den traurigen Panda habe ich in der Straße “A. Jakšto g. 1″ gesichtet. Ich würde jetzt gerne noch mal nach Litauen, um der Street-Art-Szene dort ein wenig auf den Zahn zu fühlen.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.